LiveZilla Live Chat Software

Bettdecken aus Schurwolle

Mindestens einmal im Jahr werden Schafe rasiert. Diese Rasur, nennt der Schäfer Schur. Und die hochwertige Wolle, die dabei anfällt, ist dann die Schurwolle. Dieses erstklassige Naturprodukt eignet sich ideal für Bettdecken. Schon seit ewigen Zeiten schätzen und nutzen Menschen, die wertvollen Eigenschaften der Schafwolle.

10 %
Neukunden Aktion >
Jetzt 10 % sparen mit dem Code 42DD8U
Schurwolldecken
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 21 von 39

Kategorie Informationen

Unsere Schurwolldecken

Bei uns kaufen Sie hochwertige Schurwolldecken von deutschen Herstellern, in vielen Größen. Neben Wolle gängiger Hausschafe, finden Sie bei uns auch Füllungen mit Wolle von Merinoschafen, einer Schurwolle von höchster Qualität. Die Schur ist von Schafen, die nach den Richtlinien der kbT gehalten werden. Kbt steht für kontrolliert biologische Tierhaltung. Merinoschafe gehören zu den Feinwollschafrassen. Ihre Wolle ist extrem fein. Zum Teil bis zu viermal dünner, als menschliches Haar. Durch diese Feinheit der Wolle liegen Sie unter einer sehr, sehr weichen Decke. Darunter lässt es sich herrlich schlafen. Probieren Sie es doch einfach mal aus.

Vorteile auf einem Blick

Naturwolle ist pflegeleicht, strapazierfähig und sorgt für ein fantastisches Raumklima. Dank dem natürlichen Wachs Lanolin bleibt die Wolle frisch und trocknet nicht aus. Durch den gewundenen Aufbau der Fasern verflechten Sie leicht miteinander. So hält alles zusammen, spannt und isoliert zugleich. Das bedeutet wunderbare Elastizität und zugleich Schutz. Schurwolle ist ein sehr nachhaltiges Produkt und bekannt für seine lange Lebensdauer.